Kajakkurse und anmeldung


Grundkurs Seekajak

Für alle, die die Grundlagen des Seekajakfahrens erlernen wollen – mit oder ohne vorheriger Paddelerfahrung. Im Grundkurs wird erlernt, in das Kajak ein- und wieder auszusteigen, welche Ausrüstung immer dabei sein sollte und wie ein Kajak überhaupt vorwärts bewegt und gesteuert wird. Neben den elementaren Paddeltechniken werden die wesentlichen Rettungstechniken vermittelt, um wieder ins Boot zu gelangen, wenn man doch mal umkippt. Abgerundet wird der Kurs durch Grundlagen der Tourplanung (inklusive Wetter und Gezeiten) und Verkehrsregeln an der Küste. Der Kurs ist so angelegt, dass viel Zeit bleibt, alle erlernten Techniken ausreichend zu üben und viele Fragen zu stellen.

 


Vorkenntnisse  

gute Schwimmkenntnisse

Termine

folgen in den nächsten Tagen

Kursrevier

Ratzeburger See

Material

Infos folgen in den nächsten Tagen

Gebühren

 xxx,xx € inkl. MwSt.


Weiter zur Anmeldung


Aufbaukurs Ostsee

Der richtige Kurs für alle, die schon erste Erfahrung im Seekajak gesammelt haben oder aus anderen Kajak- oder Kanudisziplinen (zum Beispiel Wildwasser oder Kanurennsport) umsteigen wollen. Aufbauend auf den Kenntnissen des Grundkurses wird vor allem viel Augenmerk auf Paddeltechnik und Manövrieren geleg. Darüber hinaus stehen das sichere An- und Ablegen bei Wellengang sowie der richtige Umgang mit Strömungen und Grundlagen der Küstennavigation im Fokus dieses Kurses. Außerdem werden verschiedene Rettungstechniken geübt. Theoretische Aspekte zu den Themen Wetter, Gezeiten und Sicherheit auf See runden den Kursinhalt ab.

 


Vorkenntnisse  

Grundkurs Seekajak oder vergleichbares Niveau

Termine

folgen in den nächsten Tagen

Kursrevier

Salzhaff

Material

Infos folgen in den nächsten Tagen

Gebühren

 xxx,xx € inkl. MwSt.


Weiter zur Anmeldung


Aufbaukurs Nordsee

Dieser Aufbaukurs richtet sich an fortgeschrittene Paddler, die sich einmal an das Thema Tidengewässer heranwagen möchten. Grundlegende Paddeltechniken und elementare Rettungstechniken werden vorausgesetzt, so dass der Fokus voll und ganz auf der Planung und Durchführung von Touren im Einflussbereich der Gezeiten liegt. Ziel des Kurses ist, die Auswirkungen des Gezeiteneinflusses zu verstehen und zu erleben. Es wird unter anderem das sichere Befahren von Gezeitenströmungen und (Gezeiten-) Kehrwässern sowie das Erkennen von Untiefen und Strömungen im Watt geübt. Ein wesentlicher Aspekt des Kurses ist auch das richtige Verhalten als Seekajakfahrer im Nationalpark Wattenmeer und den Natur- und Vogelschutzgebieten in den Elbwatten.

 


Vorkenntnisse  

Aufbaukurs Ostsee oder vergleichbares Niveau, sichere Kenntnisse der elementaren Rettungstechniken

 

Termine

folgen in den nächsten Tagen

Kursrevier

Nordseeküste / Kehdingen

Material

Infos folgen in den nächsten Tagen

Gebühren

 xxx,xx € inkl. MwSt.


Weiter zur Anmeldung


Spezialkurs Sicherheit

Safety First! Insbesondere im Seekajaksport spielt das Thema Sicherheit eine große Rolle, da wir uns sehr direkt den Kräften der Natur aussetzen. In diesem Kurs werden verschiedenste Aspekte des Themas Sicherheit beim Seekajakfahren behandelt. Diese reichen von Rettungstechniken (Partner und Solo) über Anlanden unter erschwerten Bedingungen und dem richtigen Einsatz der Schleppleine bis hin zu eher theoretischen Inhalten wie zum Beispiel Befahrensregeln, Betonnung und Beleuchtung, sowie grundlegender Einschätzung des Wetters während der Tour. Auch die Themen Kleidung und Ausrüstung kommen nicht zu kurz.

 


Vorkenntnisse  

Grundkurs Seekajak oder vergleichbares Niveau, Kenntnisse der elementaren Kajaktechniken und der wesentlichen Rettungstechniken.

Termine

folgen in den nächsten Tagen

Material

Infos folgen in den nächsten Tagen

Gebühren

 xxx,xx € inkl. MwSt.


Weiter zur Anmeldung


Spezialkurs Effizient Paddeln

Dieser Kurs behandelt in aller Ausführlichkeit das Thema Paddeltechnik. Die Teilnehmer haben die elementaren Paddeltechniken bereits erlernt und Erfahrung im Kajak gesammelt und möchten nun über „Feintuning“ die Effizienz ihrer Paddeltechnik steigern. Im Rahmen des Kurses wird auf Flachwasser an Grundschlägen, Bogenschlägen, Ziehschlägen, Steuerschlägen und Stützschlägen gearbeitet und durch ausreichend Zeit für Übungen die Anwendung dieser Techniken verfeinert. Das Ziel ist, dass die Teilnehmer anschließend ihr Boot besser kontrollieren sowie kraftsparender Paddeln und das Verletzungsrisiko beim Paddeln minimieren.

 


Vorkenntnisse  

Grundkurs Seekajak oder vergleichbares Niveau, Beherrschen der elementaren Paddeltechniken. Kenntnisse der wesentlichen Rettungstechniken sind von Vorteil. 

Termine

folgen in den nächsten Tagen

Material

Infos folgen in den nächsten Tagen

Gebühren

 xxx,xx € inkl. MwSt.


Weiter zur Anmeldung